Wer wir sind

Unser Vorstand: von links Klaus Busch, Marit Höing, Volkmar Günther, Bianca Bruns, Gerhard Kasten, Regina Neumann, Steffen Dreger

Wir, die Landeskirchliche Gemeinschaft Burgdorf, sind eine selbständige Bewegung in der evangelischen Kirche und bilden mit anderen Landeskirchlichen Gemeinschaften Niedersachsens und Bremens den Hannoverschen Verband (HVLG) mit Sitz in Celle (www.hvlg.de).

Der Dachverband des HVLG ist der Gnadauer Gemeinschaftsverband in Kassel, dem noch andere christliche Werke und Vereine angehören (www.gnadauer.de).

Unser Leitmotto: Glauben miteinander leben. Leben miteinander teilen.

  • Ein wertschätzender und liebevoller Umgang ist uns wichtig. Wir wollen aufeinander zugehen, miteinander reden uns zuhören, einander helfen und füreinander beten.

  • Wir wissen um Gottes Sehnsucht nach uns Menschen. Seine Liebe soll in unseren Zusammenkünften, Veranstaltungen und Gottesdiensten erlebbar sein.

  • Wir wollen einander helfen durch die biblische Botschaft Orientierung zu finden und zu erfahren, dass Gottes Wort für die alltäglichen Herausforderungen von Bedeutung ist.

  • Wir sind auf Hilfe und Ergänzung angewiesen. Deshalb schaffen wir Freiräume, in denen Menschen ihre von Gott geschenkten Begabungen ausprobieren und entfalten können.

Ganz praktisch setzen wir dieses Anliegen in Gottesdiensten, Gruppen, Bibel- und Gesprächskreisen, sowie Veranstaltungen oder diakonischen Projekten um. (siehe Homepage)

Ein besonderes Anliegen ist uns auch die junge Generation. Unsere Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen wird von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet und durch den EC-Jugendverband „Entschieden für Christus“ in Niedersachsen begleitet (www.ec-niedersachsen.de).